Übliche Kreditsumme und Kreditlaufzeit

 

Viele Menschen geraten in ihrem Leben in die mehr oder weniger unangenehme Situation, einen Kredit beantragen zu müssen. Da der Markt hierfür sehr groß ist, existieren auch viele Varianten, wie sich ein Kredit gestalten lässt. Ausschlaggebend dafür sind allerdings die Kreditsumme und die Kreditlaufzeit. Anhand dieser beiden Faktoren werden die restlichen Kosten für das Darlehen berechnet. Wer einen Kredit beantragen möchte, aber noch einige Zweifel hat, kann sich im Folgenden über die gewöhnlichen Konditionen informieren.

Den Markt überblicken

Die Situation: Es existiert Bedarf, einen Kredit aufzunehmen. Jedoch ist nicht ganz klar, wie hoch die Summe sein darf und wie lang die Laufzeit für gewöhnlich ausfällt.
Die Herausforderung: Gibt es Möglichkeiten, sich über die normalen Kreditsummen und Laufzeiten zu informieren, um hinterher ein seriöses Angebot wahrnehmen zu können?
Die Lösung: Kreditsummen und Kreditlaufzeiten können sehr unterschiedlich sein. Abweichungen vom Usus sind noch lange kein Garant für mangelnde Seriosität, wie im Folgenden erklärt wird.

Einen Kredit beantragen

Wer einen Kredit beantragen möchte, dem stehen zunächst viele Wege offen:
•Erkundigen bei der Hausbank
•Recherche im Internet
•Privatkredite

Bevor man sich jedoch zu tief in die Materie begibt, gilt es zunächst die Grundrisse eines Kredites zu verstehen. Ein Kredit besteht im Allgemeinen aus einer Kreditsumme und einer Laufzeit. Beides kann man mehr oder weniger individuell festlegen. Zunächst entscheidet man sich für die Höhe des Kredites, je nach Anbieter sind hier Beträge von mindestens 500 Euro und höchstens 85.000 Euro möglich. Im Anschluss wählt man die Laufzeit. Je nach Kredithöhe sind hier mindestens 12 Monate und maximal 120 Monate möglich. Um an dieser Stelle in keine Kostenfalle zu geraten, sollte man seine finanzielle Lage ganz genau prüfen. Erst, wenn diese bestimmte monatliche Raten zulässt, ohne dass eine Verschuldung anfällt, kann der Kredit problemfrei beantragt werden. Daher lässt sich nur schwer sagen, was eine übliche Kreditsumme und Kreditlaufzeit wäre. An dieser Stelle kann höchstens eine Aussage getroffen werden, wenn man die Summe und Laufzeit an einen bestimmten Verwendungszweck bindet. So sind die Kreditsummen für Reisen in den meisten Fällen niedriger als Kreditsummen für Neuwagen oder Existenzgründungen.

Wichtig zu wissen ist, dass man auch bei seriösen Anbietern gewisse Freiheiten in puncto Laufzeit und Summe hat. Auf diese sollte man unter Berücksichtigung seiner finanziellen Voraussetzungen auch zurückgreifen.

Übliche Konditionen

Die üblichen Konditionen für einen Kredit lassen sich also nur unter Berücksichtigung des Individuums und des Verwendungszwecks definieren. Es erklärt sich von selbst, dass ein Kredit nur zu dem ausgewählten Zweck abgeschlossen werden sollte. Weiterhin sollten einem allzu utopische Angaben sofort auffallen. Folglich können Kreditsumme und Kreditlaufzeit auch Indizien für Seriosität eines Anbieters sein.